Architekten/Lichtplaner
Firmenprofil

High-End-Home

Crestron

Wir sind Systempartner von Crestron!

Einfach vernetzen, einfach bedienen – das ist Crestron. Mit Crestron ist ein nach den heutigen Maßstäben gebautes Familienhaus mit seiner vielfältigen Elektronik spielend leicht zu steuern. Sowohl bestehende als auch neue Audio- und Videoanlagen sind jederzeit in das System Crestron zu integrieren. Ebenso lassen sich komplexe Vorgänge wie zum Beispiel die Koordination von verschiedenen Lichtquellen automatisieren und dann durch einen einfachen Tastendruck auslösen. Alle Systemkomponenten von Crestron sind Teil einer großen Produktfamilie, mit der nahezu alle erdenklichen Anwendungen einfach zu automatisieren sind. Dazu gehören Dimm- und Schaltmodule, Bedienelemente wie Touchpanel oder auch komplette Lichtsteuerungen. Dass Crestron bedienerfreundlich ist, versteht sich von selbst. In das System Crestron lassen sich zudem alle Gewerke nahtlos vernetzen. Das Leben wird einfacher, und einer neuen Häuslichkeit steht nichts mehr im Wege.

Vorteile von Crestron:

  • Offen für Alles
  • jedes steuerbare Gerät ist integrierbar
  • frei für jegliche Art der Erweiterung
  • Integration Ihrer bestehenden Audio- und Videogeräte
  • PC-unabhängig
  • Betriebssystemunabhängig
  • Investitionssicherheit
  • Anbindung an alle Gebäudebussysteme möglich

Qualität durch Erfahrung

  • Crestron bietet als weltweiter Markt- und Technologieführer
  • über 40 Jahre Know-How für individuelle Steuerungen
  • weltweites Netz mit Niederlassungen und zertifizierten
  • Systemhäusern, die Sie in jeder Phase Ihrer Planung und Realisation
  • begleiten
  • Ihre Wünsche sind unsere Passion
  • Anpassung ist unsere Stärke
  • Touchpanel für jeden Einsatzort
  • freie Menüstruktur und individuelles Menüoberflächendesign
  • ein Tastendruck für komplexe Abläufe
  • ergonomisches Design

Das System an Ihrer Seite

  • Anpassung an Ihre Architektur
  • perfekte Hardware für verdeckten Einbau
  • Crestron Hard- und Software sind optimal aufeinander
  • abgestimmt
  • Steuerungsgeräte aus einer Hand
  • Licht- und Gebäudetechnikkomponenten aus eigener
  • Entwicklung und Fertigung

Was ist Crestron DigitalMedia™ und HDMI?

Es ist keine Frage, das digitale Zeitalter hat vor einiger Zeit begonnen. Das analoge Fernsehen
verschwindet und nahezu jedes Gerät, das Sie an ein Display anschließen müssen, verfügt über eine HDMI Schnittstelle. Die aktuellen MacBooks verfügen ausschließlich über einen DisplayPort Ausgang, Laptops werden mit Blu-Ray Laufwerken und HDMI Schnittstelle ausgeliefert. Die Produkte, die bis heute im Bereich der Signalübertragung eingesetzt werden, können die Ansprüche der modernen Welt nicht mehr erfüllen. Crestron DigitalMedia™ ist die einzige Lösung, die schon heute die Anforderungen von morgen lösen kann! Crestron hat bereits vor mehr als 5 Jahren begonnen, Produkte mit HDMI Schnittstellen zu entwickeln. DigitalMedia™ ist wesentlich mehr als nur ein weiterer HDMI Umschalter oder Extender, DigitalMedia™ ist die komplette integrierte Lösung, die sämtliche analoge und unkomprimierte digitale Signale verwaltet, steuert und über KAT Kabel oder Glasfaser Kabel verteilt.
DigitalMedia™ Matrixsysteme sind flexible, modulare Systeme, die jedes beliebige Signal aufnehmen und als DigitalMedia™ Signal über lange Distanzen übertragen können. Die integrierte exklusive QuickSwitch HD™ Technik preauthorisiert den HDCP Key und hält eine konstante Verbindung aufrecht, um eine schnelle und saubere HD-Umschaltung zwischen verschiedenen HD-Signalquellen zu ermöglichen. An den Endpunkten steuern die DigitalMedia™ Empfänger die Senken (Plasma, LCD, Projektor…) und geben ein sauberes HDMI Signal zu den Displays. Crestron DigitalMedia™ ist die einzige Lösung des digitalen Zeitalters, die in der Lage ist, sämtliche analogen und unkomprimierten digitalen Bildund Tonsignale zu verteilen und zeitgleich die integrierten Informationen wie HDCP, EDID und CEC fehlerfrei zu managen.

Hier ein kleines Anwendungsbeispiel für DigitalMedia:

Aufgabenstellung: Im Keller wird eine Technikzentrale eingerichtet und dort werden TV-Receiver, Blue-Ray, PC und ein Mediaserver – alle mit hochauflösenden Signalen – installiert. Die Signale werden in vier Bereiche im Haus verteilt. Dezentral steht im Schlafzimmer ebenfalls eine hochauflösende Quelle zur Verfügung, die wieder in das Gesamtsystem eingespielt werden soll.
Problematik: Unterschiedliche Auflösungen der Displays (z.B. Heimkino, Schlafzimmer, ..) und unterschiedliche Audiosysteme in den Bereichen. Hauptkomponenten: DM-MD8x8 Matrix, AAEI Audioverstärker, CP2E Steuerzentrale, 4x DM-RMC Signal-Empfänger, 1x DM-TX-100 Rückeinspeisung Signal, Touchpanel als Beispiel für die Bedienung